ETP Schaltschrankbau

Ansprechpartner

Benjamin Beck

Technische Leitung

Phone: +49 6061 96847-11

Über die ETP Walther GmbH

Die ETP Walther GmbH bietet als zuverlässiger Elektro-Partner in Michelstadt Elektrotechnische Planung mit EPLAN, Elektrokonstruktionen, Steuerungsbau, Schaltschrankbau (auch zertifiziert nach UL 5008 A für die USA), Anlageninstallation und Programmierung aus einer Hand. Seit über 30 Jahren wachsen Expertise und Portfolio: Neben der Bestückung der Dosier- und Mischanlagen der TARTLER GmbH, setzen namhafte Unternehmen auf Steuerungen und Schaltschränke der ETP Walther GmbH zum Beispiel für Förder-, Lackier- und Brunnenanlagen. Zu der TARTLER GROUP gehört das Unternehmen seit 2015.

Wir suchen ab sofort und in Vollzeit mehrere

Elektroniker (m/w/d) im Bereich von Anlangen-/Maschineninstallationen

 

Fachrichtung:

  • Elektroanlagenmonteur
  • Betriebstechnik
  • Maschinen- und Antriebstechnik
  • Industrieelektronik
  • oder ähnliches

Ihre vorrangigen Aufgaben

  • Begleitung und Teilleitung von Projekten von der Schaltschrankfertigung bis zur Inbetriebnahme der gesamten Anlage
  • Fehlersuche und -behebung in bestehenden Anlagen
  • Erweiterungen und Umbauten von Anlagen
  • Begleitende Funktion der Inbetriebnahme der Anlagen/Maschinen in unserem Werk sowie beim Kunden vor Ort

Ihr Profil

Sie haben eine mit Erfolg abgeschlossene, elektrotechnische oder mechatronische Berufsausbildung oder Weiterbildung zum/zur Elektrotechniker/in, Mechatroniktechniker/in, Elektromeister/in oder eine ähnliche Qualifikation.

Fähigkeiten und Kenntnisse

  • Erfahrung im Aufbau und der Verdrahtung von Schaltschränken sowie der zugehörigen Anlagen von Vorteil
  • Erfahrung in der Führung sowie im Montage- und Baustellenbereich für industrielle Anlagen/Maschinen wünschenswert
  • Kenntnisse über elektrotechnische Bauteile im Anlagenbau
  • Erfahrung im Prüfen von Anlagen/Maschinen (E/A Test, DGUV V3 usw.) wünschenswert
  • Reisebereitschaft im In- und europäischen Ausland
  • Persönlich überzeugen Sie durch Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit aber auch eigenverantwortlichem Arbeiten

Ihre Benefits:

  • Eine unbefristete, langfristig orientierte Festanstellung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem erfahrenen Team
  • Die Chance sich persönlich einzubringen und weiterzuentwickeln
  • Eine attraktive und leistungsorientierte Bezahlung
  • Gleitzeit
  • Doppelter Spesensatz bei Arbeitseinsätzen außerhalb der DACH-Region
  • Anspruchsvolle Projekte und Aufgaben
  • Flache Hierarchien
  • Unterstützung bei der Altersvorsorge
  • Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen

Bewerben Sie sich jetzt!

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihren Vorstellungen zu Gehalt und Eintrittstermin vorzugsweise per E-Mail (Betreff: „Elektroniker bei ETP Walther m/w/d“) an bewerbungen@tartler-group.com

Bitte beachten Sie, dass wir bei E-Mail-Anhängen ausschließlich geschlossene Dateiformate (z.B. PDF, JPG,…) akzeptieren. Office-Dokumente (Word, Excel,…) werden nicht berücksichtigt.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Ansprechpartner

Benjamin Beck

Technische Leitung

Phone: +49 6061 96847-11
E-Mail: 

Über die ETP Walther GmbH

Die ETP Walther GmbH bietet als zuverlässiger Elektro-Partner in Michelstadt Elektrotechnische Planung mit EPLAN, Elektrokonstruktionen, Steuerungsbau, Schaltschrankbau (auch zertifiziert nach UL 5008 A für die USA), Anlageninstallation und Programmierung aus einer Hand. Seit über 30 Jahren wachsen Expertise und Portfolio: Neben der Bestückung der Dosier- und Mischanlagen der TARTLER GmbH, setzen namhafte Unternehmen auf Steuerungen und Schaltschränke der ETP Walther GmbH zum Beispiel für Förder-, Lackier- und Brunnenanlagen. Zu der TARTLER GROUP gehört das Unternehmen seit 2015.

Du liebst es logisch komplexe Probleme zu lösen und

auch ein Schraubenzieher ist Dir nicht fremd?
Dann bewirb Dich für eine Ausbildung als

Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

Mit einer dualen Ausbildung startest Du bestens ausgerüstet in Dein Berufsleben. Unser Ziel ist es, Dich für die Aufgaben nach Abschluss optimal vorzubereiten und zu übernehmen.

Fakten zur Ausbildung

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsstandort im Betrieb: 64720 Michelstadt
  • Ausbildungsstandort Berufsschule: Werner-von-Siemens-Schule, 60327 Frankfurt
  • Einstiegsdatum: ab September 2022

Was machen Elektroniker für Automatisierungstechnik?

Ob in der Chemie-, Stahl- oder zum Beispiel der Lebensmittelindustrie – in den meisten Unternehmen laufen die Produktionsanlagen automatisch. Das klappt nur, wenn computergesteuerte Anlagen zuverlässig zum Beispiel Druck, Volumen oder Temperatur messen und prüfen, ob alles im „grünen Bereich“ ist. Diese Anlagen steuern und regeln den gesamten Produktionsablauf und stimmen die einzelnen Produktionsschritte genau aufeinander ab. Störungen bringen den gesamten Prozess ins Stocken. Deshalb achten Elektroniker für Automatisierungstechnik genau darauf, dass kein Fehler auftritt. Sie installieren die Anlagen, stellen sie ein, programmieren und prüfen sie. Kommt es doch zu Unterbrechungen sind sie sofort zu Stelle, finden die Ursache und beheben sie.

Kurz: Sie sorgen dafür, dass die Maschinen Tag und Nacht laufen.

Du lernst…

  • Planen, aufbauen, errichten, analysieren der Funktion von Automatisierungssystemen und deren Zusammenhänge, sowie das Instandhalten, Optimieren und erweitern dieser
  • Messen und analysieren von elektrischen Funktionen
  • Installation elektrischer Antriebssysteme
  • Programmierung der Automatisierungssysteme
  • Installation von Komponenten und Geräten, Sensorsystemen, Betriebssystemen, Bussysteme (Sammelbegriff für alle Leitungen, auf denen Befehle oder Daten, die zur Steuerung eines Rechners notwendig sind, parallel ablaufen)
  • Nutzen der Programme zur Messdatenerfassung, -übertragung und -verarbeitung sowie zur Fertigungs-, Maschinen- oder Prozesssteuerung
  • Verbinden einzelner Komponenten zu Automatisierungseinrichtungen und Integrierung in übergeordnete Systeme
  • Übergabe der Systeme an Nutzer mit zugehöriger Einweisung in die Bedienung
  • Überwachen, warten und betreiben der Anlagen inklusive regelmäßiger Prüfungen
  • Verbessern von Regelkreisen, Untersuchung von Störungen, Einsetzen von Testsoftware und Diagnosesystemen, Ergreifen von Sofortmaßnahmen und Instandhaltung der Anlagen

Profil der Ausbildung als Elektroniker:In für Automatisierungstechnik

Hier erfährst Du mehr über die Ausbildung

Warum Du dich für eine duale Ausbildung bei ETP Walther entscheiden solltest

  • Optimales Zusammenspiel von Theorie und Praxis durch praxisnahe Ausbildung
  • Ausbildung mit Ausbildungsvergütung
  • Eigener Firmen-Laptop für mobiles Arbeiten in der Praxis und in der Schule
  • Verantwortungsvolle Aufgaben
  • Individuelle Betreuung durch ein engagiertes Team
  • Geplante Übernahme nach der Ausbildung
  • Junge und aufgeschlossene Kollegen
  • Moderne und top ausgestattete Werkstatt
  • Unterstützung bei einer späteren Weiterbildung zum Techniker

In den Praxisphasen erhältst Du eine umfassende Einführung und Einarbeitung in die verschiedenen Tätigkeitsbereiche in unserem Unternehmen. Neben den laufenden Aufgaben im Tagesgeschäft steht die Konzeption und Umsetzung neuer Projekte an, deren vollständiger Projektlebenszyklus von Dir begleitet werden soll.

Diese Voraussetzungen solltest Du im Gepäck haben

Du hast einen super Hauptschul- bzw. guten mittleren Bildungsabschluss, vor allem mit guten Noten in Mathematik, Physik, Englisch und hast Spaß an Tätigkeiten im Bereich Elektrotechnik.

Außerdem:

  • technisches und logisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick sowie gute Auge-Hand-Koordination
  • Sorgfalt, Genauigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Planungs- und Organisationstalent
  • Flexibilität

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail (Betreff: „Ausbildung Elektrotechnik für Automatisierung bei ETP Walther“) an bewerbungen@tartler-group.com

Bitte beachte, dass wir bei E-Mail-Anhängen ausschließlich geschlossene Dateiformate (z.B. PDF, JPG,…) akzeptieren. Office-Dokumente (Word, Excel,…) werden nicht berücksichtigt.

Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen!

Ansprechpartner

Michael Welter

Technische Leitung

Phone: +49 6061 9672-21
E-Mail: 

Über die TARTLER GmbH

Die mittelständische TARTLER GmbH zählt seit 1981 zu den führenden deutschen Anlagenbauern und Systemanbietern auf dem Gebiet der Dosier-, Misch- und Abfülltechnik. Als Spezialist für Sonderanfertigungen für die Applikation von Polyurethan-, Silikon- und Epoxidharzen, realisiert das Unternehmen mit einem hohen Maß an Kundenorientierung und in enger Kooperation mit namhaften Materialherstellern unter dem Motto Mischen „is possible“ kundenspezifische Dosier-, Misch-, Abfüll- und Applikationsanlagen für die Kunstharz-Verarbeitung in Forschung, Industrie und Handwerk.

Ausbildung zum/zur Mechatroniker/-in (m/w/d)

Ausbildungsstart Sommer 2022

Informationen zur dreieinhalbjährigen Ausbildung

Mechatroniker arbeiten in der Montage und Instandhaltung von komplexen Maschinen, Anlagen und Systemen im Anlagen- und Maschinenbau bzw. bei den Abnehmern und Betreibern dieser mechatronischen Systeme. Mechatroniker üben ihre Tätigkeiten an unterschiedlichen Einsatzorten, vornehmlich auf Montagebaustellen, in Werkstätten oder im Servicebereich unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen selbständig nach Unterlagen und Anweisungen aus. Dabei arbeiten sie häufig im Team. Sie stimmen ihre Arbeit mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab. Mechatroniker sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften.

Mechatroniker

  • planen und steuern Arbeitsabläufe, kontrollieren und beurteilen Arbeitsergebnisse und wenden Qualitätsmanagementsysteme an
  • bearbeiten mechanische Teile und bauen Baugruppen und Komponenten zu mechatronischen Systemen zusammen
  • installieren elektrische Baugruppen und Komponenten
  • messen und prüfen elektrische Größen
  • installieren und testen Hard- und Softwarekomponenten
  • bauen elektrische, pneumatische und hydraulische Steuerungen auf und prüfen sie
  • programmieren mechatronische Systeme
  • montieren und demontieren Maschinen, Systeme und Anlagen, transportieren und sichern sie
  • prüfen die Funktionen an mechatronischen Systemen und stellen sie ein
  • nehmen mechatronische Systeme in Betrieb und bedienen sie
  • übergeben mechatronische Systeme und weisen Kunden ein
  • führen die Instandhaltung mechatronischer Systeme durch
  • arbeiten mit englischsprachigen Unterlagen und kommunizieren auch in englischer Sprache

Anforderungen

Mittlere Reife oder Fachhochschulreife mit einem guten Abschluss in den mathematisch-naturwissenschaftlichen und technischen Fächern sind die optimale Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung. Angehende Auszubildende sollten den Umgang mit Computern als Arbeitsmittel beherrschen. Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft, Mobilität und eine hohe Selbstständigkeit erwarten wir sowohl während der Ausbildung als auch danach. Wenn Sie zusätzlich über Durchhaltevermögen, Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügen, sind wir der perfekte Ausbildungspartner für Sie.

Was wir bieten

In unserem Unternehmen erwartet Sie ein junges und aufgeschlossenes Team. Sie erhalten eine umfassende Einführung und Einarbeitung in Ihre verschiedenen Tätigkeitsbereiche. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Aufgaben nach entsprechender Einarbeitung selbstständig und soweit möglich auch eigenverantwortlich zu erfüllen.

Was wir erwarten

Als mittelständisches Unternehmen erwarten wir von Ihnen in erster Linie persönliches Engagement. Ihre schulischen Leistungen in anderen Fächern sollten selbstverständlich einem technischen Ausbildungsberuf angemessen sein.

Beste Aussichten

Sie erhalten bei uns eine umfassende Ausbildung, in deren Verlauf Sie viele verschiedene Tätigkeitsbereiche kennen und beherrschen lernen werden. Zudem bietet Ihnen unser Unternehmen durch seine internationale Ausrichtung beste Entwicklungsmöglichkeiten.

Unser Ziel ist es, Sie nach Abschluss der Ausbildung in unser Unternehmen zu übernehmen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an bewerbungen@tartler-group.com

 

Bitte beachten Sie, dass wir bei E-Mail-Anhängen ausschließlich geschlossene Dateiformate (z.B. PDF, JPG,…) akzeptieren. Office-Dokumente (Word, Excel,…) werden nicht berücksichtigt.

 

Ansprechpartner

Philip Saul

Technische Leitung

Phone: +49 6061 9672-37
E-Mail: 

Über die ZT Odenwald GmbH

Die ZT Odenwald GmbH fertigt als Spezialist der Zerspanungstechnik mit modernsten Dreh- und Fräsmaschinen Prototypen, Einzelteile und Kleinserien. Sie wurde im Frühjahr 2015 als Abteilung innerhalb der TARTLER GmbH gegründet und ein halbes Jahr später als eigenständiges Tochterunternehmen der TARTLER GROUP ausgegliedert. Seit dem ist sie System- und Bauteillieferant für die Tartler GmbH – aber auch eine wachsende Zahl an externen Kunden schätzen die hohe Qualität und präzise Ausführung von Auftragsarbeiten in der Zerspanungstechnik.

Zum Sommer 2022 vergeben wir einen Ausbildungsplatz zum

Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Fachrichtung Dreh- und Frästechnik

Informationen zur Ausbildung

  • dreieinhalbjährige Ausbildung

Was macht ein Zerspanungsmechaniker? Die Berufsbezeichnung gibt bereits den entscheidenden Hinweis – er bearbeitet Werkstückteile mithilfe spanender Bearbeitungsverfahren wie Drehen, Fräsen oder Schleifen. Genauer gesagt, stellen Zerspanungsmechaniker metallene Einzelkomponenten für unterschiedliche Stahl- und Metallprodukte her: zum Beispiel Zahnräder, Uhrengehäuse, Motorenteile oder Radnaben. Dafür verwendet man heutzutage meist computergesteuerte Werkzeugmaschinen, sogenannte CNC-Werkzeugmaschinen. Sie prüfen, ob die Maße und die Oberflächenqualität der Werkstücke den Vorgaben entsprechen. Bei einer Störung suchen sie mithilfe von Prüfverfahren bzw. Prüfmitteln nach dem Grund und beseitigen das Problem. Darüber hinaus übernehmen sie Wartungs- oder Inspektionsaufgaben an den Maschinen.

Anforderungen

  • Mittlere Reife mit einem guten Abschluss
  • Sorgfalt (z.B. beim Rüsten von Zerspanungsmaschinen)
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Drehen, Fräsen und Schleifen von Metall)
  • Beobachtungsgenauigkeit (z.B. Überwachen des Zerspanungsprozesses)
  • Technisches Verständnis (z.B. Durchführen von Einstell-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten)
  • Gute körperliche Konstitution (z.B. Arbeiten in Zwangshaltungen oder Austauschen schwerer Bauteile)
  • Räumliches Denken

Was wir bieten

In unserem Unternehmen erwartet Sie ein junges und aufgeschlossenes Team. Sie erhalten eine umfassende Einführung und Einarbeitung in Ihre verschiedenen Tätigkeitsbereiche. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Aufgaben nach entsprechender Einarbeitung selbstständig und soweit möglich auch eigenverantwortlich zu erfüllen.

Was wir erwarten

Als mittelständisches Unternehmen erwarten wir von Ihnen in erster Linie persönliches Engagement. Ihre schulischen Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik sollten selbstverständlich dem Ausbildungsberuf angemessen sein.

Beste Aussichten

Sie erhalten bei uns eine umfassende Ausbildung, in deren Verlauf Sie viele verschiedene Tätigkeitsbereiche kennen und beherrschen lernen werden. Unser Ziel ist es, Sie nach Abschluss der Ausbildung in unser Unternehmen zu übernehmen. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per E-Mail als PDF-Datei an bewerbungen@tartler-group.com

Bitte beachten Sie, dass wir bei E-Mail-Anhängen ausschließlich geschlossene Dateiformate (z.B. PDF, JPG,…) akzeptieren. Office-Dokumente (Word, Excel,…) werden nicht berücksichtigt.

Ansprechpartner

Philip Saul

Technische Leitung Phone: +49 6061 9672-37 E-Mail: 

Über die ZT Odenwald GmbH

Die ZT Odenwald GmbH fertigt als Spezialist der Zerspanungstechnik mit modernsten Dreh- und Fräsmaschinen Prototypen, Einzelteile und Kleinserien. Sie wurde im Frühjahr 2015 als Abteilung innerhalb der TARTLER GmbH gegründet und ein halbes Jahr später als eigenständiges Tochterunternehmen der TARTLER GROUP ausgegliedert. Seit dem ist sie System- und Bauteillieferant für die Tartler GmbH – aber auch eine wachsende Zahl an externen Kunden schätzen die hohe Qualität und präzise Ausführung von Auftragsarbeiten in der Zerspanungstechnik.

Wir suchen

Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Fachrichtung Dreh- und Frästechnik 

2015 wurde die ZT Odenwald GmbH als eigenständiges Tochterunternehmen innerhalb der TARTLER-Gruppe gegründet. Auf unseren modernen Dreh- und Fräsmaschinen fertigen wir in kleiner und mittlerer Serienstückzahl und montieren Teil- und Baugruppen für den Sondermaschinenbau der Tartler GmbH und externer Kunden.

Ihr Aufgabengebiet

  • Herstellen von Prototypen, Einzelteilen und Klein – bis mittelgroßen Serien
  • Bedienung von MAZAK Drehmaschinen mit MAZATROL NEXUS 2 Steuerung (Vorkenntnisse wünschenswert)
  • Prozessüberwachung und Kontrolle der gefertigten Werkstücke
  • Durchführung von Wartungs- und Reinigungsarbeiten
  • Montage von Baugruppen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker – Fachrichtung Dreh- und Frästechnik (m/w/d) oder Feinwerkmechaniker Fachrichtung Zerspanungstechnik oder Maschinenbau (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung an Fräs- und Drehmaschinen wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Zerspanungs- und Metallbereich sowie in der Fertigung wünschenswert
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Verständnis von technischen Zeichnungen
  • Handwerkliches Geschick
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr hohe Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein entspanntes Arbeitsumfeld in Mitten eines jungen, hochmotivierten, dynamischen Teams
  • Eine unbefristete, langfristig orientierte Festanstellung
  • Leistungsgerechte Entlohnung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gutes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind, in einem erfolgreichen Unternehmen in dem Sie nicht nur als eine Nummer geführt werden, dann nehmen wir gerne auch online und selbstverständlich vertraulich Ihre Bewerbungsunterlagen entgegen. Senden Sie uns ihre aussagekräftige Bewerbung mit ihren Vorstellungen zu Gehalt und frühestmöglichem Eintrittstermin usw. vorzugsweise per E-Mail als PDF-Datei an bewerbungen@tartler-group.com

Bitte beachten Sie, dass wir bei E-Mail-Anhängen ausschließlich geschlossene Dateiformate (z.B. PDF, JPG,…) akzeptieren. Office-Dokumente (Word, Excel,…) werden nicht berücksichtigt.

Ansprechpartner

Michael Welter

Technische Leitung

Phone: +49 6061 9672-21
E-Mail: m.welter@tartler.com

Über die TARTLER GmbH

Die mittelständische TARTLER GmbH zählt seit 1981 zu den führenden deutschen Anlagenbauern und Systemanbietern auf dem Gebiet der Dosier-, Misch- und Abfülltechnik. Als Spezialist für Sonderanfertigungen für die Applikation von Polyurethan-, Silikon- und Epoxidharzen, realisiert das Unternehmen mit einem hohen Maß an Kundenorientierung und in enger Kooperation mit namhaften Materialherstellern unter dem Motto Mischen „is possible“ kundenspezifische Dosier-, Misch-, Abfüll- und Applikationsanlagen für die Kunstharz-Verarbeitung in Forschung, Industrie und Handwerk.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Serviceabteilung suchen wir ab sofort mehrere

Servicetechniker (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet

  • Serviceeinsätze im In- und Ausland durchführen
  • Maschineninbetriebnahmen/-abnahmen bei uns im Haus und bei Kunden
  • Maschinentests/-vorführungen, Einweisung und Versuche mit und von Dosier- und Mischanlagen
  • Reparaturen/Umbauten/Reinigungen von Dosiermaschinen & Baugruppen
  • Fehleranalyse und Unterstützung bei der Fehlerbehebung per Telefon, Email oder auch Onlinesupport
  • Führen von Serviceprotokollen
  • Einsatzbereitschaft für mehrwöchige Auslandsaufenthalte weltweit

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker, Industriemechaniker, Werkzeugmacher oder vergleichbar. Gerne auch Meister oder Techniker als Weiterbildung.
  • Reisebereit und flexibel in Bezug auf kurzfristige Einsätze
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Programmen (insbes. Word und Excel)
  • Gute Auffassungs- und Umsetzungsgabe
  • Sie haben ein ausgeprägtes technisches Verständnis und vermitteln dies auf verständliche Art und Weise
  • Eigenständige, sorgfältige und saubere Arbeitsweise mit „Hands-on-Mentalität“
  • Sie sind Teamplayer, zuverlässig, aufgeschlossen und freundlich
  • Kunden- und serviceorientiertes Handeln
  • Führerschein Klasse B mit Fahrerlaubnis
  • Gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift von Vorteil

Wir bieten Ihnen

  • Ein anspruchsvolles und internationales Arbeitsumfeld in Mitten eines hochmotivierten Teams
  • Einen modernen Arbeitsplatz in angenehmem Betriebsklima mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine unbefristete, langfristig orientierte Festanstellung
  • Gründliche Einarbeitung an unserem Standort in Michelstadt
  • Eine attraktive und leistungsorientierte Bezahlung
  • Firmenfahrzeug mit Privatnutzung auf 1% Basis (nach Einarbeitungszeit)
  • Unterstützung bei der Altersvorsorge
  • Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen

Fühlen Sie sich angesprochen?

Senden Sie uns ihre aussagekräftige Bewerbung mit ihren Vorstellungen zu Gehalt und frühestmöglichem Eintrittstermin vorzugsweise per E-Mail (Betreff „Servicetechniker (m/w/d)“) als PDF-Datei an bewerbungen@tartler-group.com

Bitte beachten Sie, dass wir bei E-Mail-Anhängen ausschließlich geschlossene Dateiformate (z.B. PDF, JPG,…) akzeptieren. Office-Dokumente (Word, Excel,…) werden nicht berücksichtigt.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!